Ist jeder Flüchtling willkommen?

flower

Angesichts der aktuellen Lage in Deutschland kann auch ich nicht weiter meinen Mund und meine Augen zum Zustrom von Flüchtlingen verschließen.

Die aktuelle Flüchtlings-Situation in Deutschland

Ich war gestern wie fast jeden Samstag saunieren. Und mein Freund und ich konnten uns erneut bei Temperaturen von 27 Grad sonnen. Draußen auf dem Land trifft fast immer auf dieselben Leute und überfüllt ist die Sauna auch nicht. Ich liebe die angenehme Atmosphäre im kleinen Menschenkreis. Doch selbst dort wurden wir mit dem Flüchtlingsthema konfrontiert. Und immer mehr treten kritische Stimmen an die Oberfläche. Doch jene Menschen, die Ihre kritische Meinung äußern sind oftmal keine Nazis! Sie üben lediglich ihr Recht auf öffentliche Meinungsfreiheit aus! Denn es gibt weit mehr Meinungen zwischen dieser immer wieder auffallenden und öffentlich dargestellten Schwarz & Weiß Malerei, wie diese im Fernsehen und in den Medien zu sehen sind.

Jene Menschen die beide Seiten der aktuellen Flüchtlingsstrom-Situation betrachten, sind sicherlich keine Anhänger einer rechts gerichteten Politik. und weder nazistisch geprägt noch radikal. Sie spiegeln mit Ihrer Meinung lediglich die Ängste und Sorgen wider. Auch ich bin dafür, dass wir Kriegsflüchtlinge aufnehmen. Und diesen Flüchtlingen sollten wir auch unsere vollste Unterstützung anbieten.

Herz

Was heißt demzufolge Integration?

Richtlinien zur Integration von Seiten der Flüchtlinge:

  • Respekt, Höflichkeit und Freundlichkeit allen Menschen entgegenbringen
  • Deutsch lernen und arbeiten gehen wollen
  • angebotene Kursangebote und den Schulunterricht besuchen
  • nicht kriminell werden
  • religiös politische Ansichten bevorzugt in den eigenen vier Wänden belassen

Richtlinien zur Integration von Flüchtlingen aus unserer Sicht

  • Flüchtlinge mit Respekt und Freundlichkeit begegnen
  • zu differenzieren und nicht zu verallgemeinern
  • Deutschunterricht geben
  • Kultur, Bürokratie und Verwaltung näher bringen
  • Flüchtlinge in alltägliche Dinge des Lebens einbinden
  • Hobbys und Beschäftigung für Erwachsene und Kinder anbieten

Wie lassen sich Eurer Meinung nach Flüchtlinge integrieren? Und was heißt Integration für Euch?

Gewalt

Welche Flüchtlinge kommen zu uns?

Doch parallel kommen auch Menschen zu uns, die leider nicht sofort als Wirtschaftsflüchtlinge, Schläfer, Kriminelle oder sogar Terroristen identifiziert werden. Die hier sogar unangemeldet bei anderen Leuten untertauchen können. Sie werden in einen Topf mit wirklich in Not geratenen Flüchtlingen geworfen. Und Sie erhalten über Monate hinweg dieselbe Unterstützung. Und solche Menschen sollten mit aller Schnelligkeit identifiziert werden.

Unter den Flüchtlingen gibt es sicherlich auch Schmarotzer, die sich über unsere Unterstützung die Hände reiben. Und hier muss die Asylpolitik härter und schneller durchgreifen. Doch leider spüre und höre ich nicht viel davon. Und dieses Fehlverhalten führt zu immer weiteren Unmut unter der deutschen Bevölkerung und zum Aufkeimen vom rechten Gedankengut.

Flüchtling

Und nun lasse ich noch einige Artikel selbst zu Wort kommen

Kein Platz für syrische Flüchtlinge in Saudi Arabien und den übrigen Golfstaaten http://www.welt.de/politik/ausland/article146341341/100-000-Luxus-Zelte-kein-einziges-fuer-Fluechtlinge.html

„Böser Flüchtling, guter Flüchtling. Böser Deutscher, guter Deutscher. Dazwischen gibt es nichts. Aber Differenzierung war auch noch nie die Sache des Boulevards.“ http://meedia.de/2015/09/11/guter-fluechtling-boeser-fluechtling-der-fatale-hang-von-medien-und-volksmeinung-zu-extremen/

Was kostet uns der Flüchtlingsstrom? http://blog.zeit.de/herdentrieb/2015/09/10/wie-viele-fluechtlinge-koennen-wir-uns-leisten_8840

Warum kommen vor allen Männer nach Deutschland? http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/fluechtlinge-warum-vor-allem-maenner-nach-deutschland-kommen-a-1051755.html

Wie sieht die rechtliche Lage aus, Familien nachzuholen? http://www.tagesschau.de/ausland/familiennachzug-syrien-101.html

Flüchtlingsaufnahme in Privatwohnungen http://www.stern.de/tv/fluechtlinge-in-privatwohnungen–fragen-und-antworten-von-stern-tv-6443200.html

Integration in die Arbeitswelt http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/nahles-fluechtlinge-und-der-arbeitsmarkt-integration-dauert-viel-laenger-als-gedacht/12304444.html

Werbefilm aus dem Jahr 2014 für das Aufnahmeverfahren in Deutschland http://www.welt.de/politik/deutschland/article145792553/Der-Werbefilm-fuer-das-gelobte-Asylland-Germany.html

In Deutschland lebende Syrer helfen sich über Facebook selbst http://www.welt.de/politik/ausland/article146130219/Wie-Facebook-fuer-Syrer-zum-Fluchthelfer-wird.html

Gute und böse Europäer http://www.fr-online.de/fuer-sie-gelesen/fluechtlinge-die-guten-und-die-boesen-europaeer,29976324,31738396.html

Begegnung mit einem Kriegsflüchtling http://www.welt.de/sport/fitness/article146107995/Eine-ganz-besondere-Begegnung-mit-einem-Fluechtling.html

Tschechen und Slowaken gegen Flüchtlinge http://www.welt.de/politik/ausland/article145965266/Tschechen-und-Slowaken-gegen-Fluechtlinge-und-Merkel.html

Flüchtling rät zu verstärkten und sorgfältigen Personenkontrollen http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/7276328/fluechtling-raet-zu-sorgfaeltigen-personenkontrollen.html

Bin gespannt auf Eure Meinungen. Lasst uns gemeinsam was bewegen: für Toleranz gegenüber Kriegsflüchtigen, gegen Schmarotzer und Kriminellen und einer einseitigen Schwarz / Weiß Betrachtung. Es gibt noch so viele Farben dazwischen.

zuletzt aktualisiert am

Dir gefällt "anne30plus"? Und dieser Artikel konnte Dich ebenfalls begeistern? Dann spendiere mir doch gern einen Café.

Paypal erhebt für Spenden eine Gebühr von 1,5% zuzüglich 0,35 Cent.
Somit lohnen sich Spenden auch erst ab 1 Euro. Vielen Dank!!!

Newsletter-image Du möchtest keine News verpassen?

Erhalte 2-4 mal im Monat unsere anne30plus News rund um Fitness, Ernährung, Urlaub und Leben. Und melde Dich einfach für unseren Newsletter an!

Das heißt: "Einfach" ist Dank der DSGVO ein Klick mehr.


Also bitte hier entlang

Info: Es gilt der Datenschutz - insb. der 6. Absatz "Newsletter".