Dextrose – schnelle Energie für mehr Leistung

Werbung

Gehirnleistung fordert Dextrose

Oftmals wird einem in der Apotheke der klassische Dextro-Energy Würfel zugesteckt. Oder man entdeckt die smarten Dextrose Energielieferanten in Drogerien. Seit 1935 ist der kleine Würfel auf dem Markt. Und mittlerweile gibt es weitaus mehr als nur diesen einen klassischen Traubenzucker-Würfel in gepresster Form. So gibt es neben den gepressten Dextro-Energy Täfelchen weitere Produkte in einer flüssigen Variante oder auch gänzlich in Pulver Form.

Dextro, Dextrose, Traubenzucker, Glucose

„Dextro“ ist die Kurzform von Dextrose und wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch Traubenzucker genannt. Im fachlichen Umfeld hört man anstelle von Traubenzucker ferner den Begriff „Glucose“. Alle drei Begriffe meinen jedoch ein und dasselbe Produkt. Doch was ist eigentlich Dextrose, und hat Dextrose generell positive Auswirkungen auf Körper und Geist?

Dextrose bei mentaler Leistung

Was ist Dextrose?

Dextrose ist ein Einfachzucker, der sehr schnell vom Darm in die Blutbahn übergeht. Er kommt in seiner natürlichen Form auch in Obst vor. Mit diesem Nährstoff steht uns daher sehr schnell Energie zur Verfügung, welche wir bei geistigen und körperlichen Anstrengungen benötigen. Organe, Muskeln und auch unser Gehirn erhalten umgehend den benötigten Nährstoff. Doch auch wenn wir keine Dextrose zu uns nehmen, ist unser Körper in der Lage selbst Dextrose herzustellen.  Dextrose ist essenziell wichtig. Ohne diesen Nährstoff könnten wir weder denken noch gehen.

Beim Verzehr von Dextrose steigt jedoch der Blutzuckerspiegel sehr schnell an und fällt nach kurzer Zeit auch wieder ab. Das körpereigene Hormon: Insulin wirkt dagegen und baut Dextrose sehr schnell auch wieder ab. Dieser Effekt könnte mit Leistungsabfall und auch Heißhunger enden.

Dextro Energy Classic

Wo lassen sich Dextro-Energie Produkte einsetzen?

Ein sinnvoller Einsatz von Dextro-Energie Produkten ist daher zu überdenken. Und ein Verzehr nur unmittelbar während eines Wettkampfes oder nach einer sportlichen Betätigung zu bevorzugen.  Die Energie-Depots in den Muskeln können so umgehend mit Energie versorgt und wieder aufgefüllt werden.

Ferner sorgt Dextro-Energy für geistige Höchstleistungen innerhalb einer begrenzten Zeit. So kann der Einsatz für ältere Schüler, Studenten und Erwachsene bei Abschlussarbeiten, Meetings und Präsentationen sinnvoll sein. Das Produkt ist jedoch nicht für den Dauereinsatz an Schule, Universität oder am Arbeitsplatz zu empfehlen.

Obst als natürlicher Dextrose Lieferant

Ist der Verzehr für Diabetiker geeignet?

Ein Verzehr von Dextro-Energy Traubenzucker Täfelchen ist darüber hinaus für Diabetiker nur bedingt geeignet. Personen mit Diabetes fehlt Insulin oder vorhandenes Insulin kann die eigentliche Arbeit im Körper nicht nachgehen. Verbleibt Dextrose länger im Blut kann es mit der Zeit zu Schädigungen an den Blutgefäßen kommen. Unter Umständen kann der Diabetes Erkrankte jedoch auf Dextro-Energy zurückgreifen, wenn Ihm Unterzuckerung droht oder er eine zu hohe Insulin-Dosis erhalten hat.

Und Dextrose gehört immer noch zu den Zuckerprodukten. Und sollte bei Candida zumindest einige Monate gänzlich gemieden werden.

Newsletter-image Du möchtest keine News verpassen?

Erhalte 2-4 mal im Monat unsere anne30plus News rund um Fitness, Ernährung, Urlaub und Leben. Und melde Dich einfach für unseren Newsletter an!

Das heißt: "Einfach" ist Dank der DSGVO ein Klick mehr.


Also bitte hier entlang

Info: Es gilt der Datenschutz - insb. der 6. Absatz "Newsletter".