Tulpentraum auf der Insel Mainau

Gastartikel

Die Insel Mainau ist die drittgrößte Insel im Bodensee und bekannt für ihre Blumenvielfalt. Jedes Jahr steht die Insel Mainau unter einem anderen Motto. Im Jahr 2019 geht es beispielsweise um Sonne, Mond und Sterne. Verteilt auf der Insel stehen Skulpturen aus Holz, welche über diverse Planeten aufklären. Auch die Restaurants stehen dieses Jahr im Zeichen der Sternzeichen. Und auch wenn jedes Jahr ein neues Motto vorbereitet wird. Es gibt einen immer wiederkehrender Klassiker: Scharen von Menschen kommen auf die Insel Mainau, um das Sprießen der Tulpen ab April mitzuerleben.

Genießt einen Aufenthalt auf der Insel Mainau ab April

Ab Mitte Februar kann auf der Website der Mainau GmbH mit dem Blütenbarometer verfolgt werden, wie der Stand der Dinge ist. Wenn alles mitspielt, sprießen auf der Insel Mainau die ersten Tulpen Anfang April. Von da an geht es Schlag auf Schlag. Wenige Tage später sind die meisten Blüten offen und ab Mitte April leuchtet der Südhang in Gelb, Orange und Rot. Damit auch wirklich jedes Jahr das Spektakel genossen werden kann, kümmern sich die Gärtner um 450 verschiedene Tulpensorten. Nur so bringen über 1 Million Blüten das Tulpenmeer zum Erstrahlen. Bitte plant genügend Zeit für Euren Rundgang auf der Insel Mainau  ein. Denn es kann vorkommen, dass man nicht mehr aus dem Staunen heraus kommt. Und vermeidet die Wochenenden, wenn es geht. Ungestört Fotos von der Allee und den Blumen zu schießen, ist unter der Woche wesentlich einfacher. Denn während der Tulpensaison versammeln sich gefühlt alle Blumenliebhaber immer am selben Fleck.

Geführte Touren auf der Insel Mainau

Lass Dir ferner von Guides auf einem abwechslungsreichen Rundgang die Geschickte der Insel Mainau erklären. Beispielsweise wirst Du am Schloss Mainau vorbeigeführt und kannst Meisterwerke der Barockarchitektur anschauen. Geschulte Guides geben gern Auskunft und bieten einen historischen Einblick in den Alltag der gräflichen Familie Bernadotte. Erlebe gerade jetzt im Frühling den Duft prachtvoller Tulpen und den Jahreszeiten angepasst ein Meer von weiteren Blumen und Pflanzen. Erlebe ferner den Zauber uralter Bäume und die Schönheit der angelegten und gepflegten Gärten. Kann ich Dich vielleicht zu einer eher abendlichen Guide-Tour bei Sonnenuntergang überreden? Weitere Bilder und Infos rund um das Tulpenfest und die Insel Mainau findest du übrigens auch auf searchfindtravel.com.

Mit bestem Dank von Sandro

Newsletter-image Du möchtest keine News verpassen?

Erhalte 2-4 mal im Monat unsere anne30plus News rund um Fitness, Ernährung, Urlaub und Leben. Und melde Dich einfach für unseren Newsletter an!

Das heißt: "Einfach" ist Dank der DSGVO ein Klick mehr.


Also bitte hier entlang

Info: Es gilt der Datenschutz - insb. der 6. Absatz "Newsletter".